WIR HELFEN IHNEN GERN.
RUFEN SIE UNS AN.

0800-0-amedes

zur Kontaktseite

Befundphilosophie


In der gynäkologischen Endokrinologie erhalten Sie von uns auf Wunsch einen Kommentar unter Berücksichtigung Ihrer klinischen Angaben und der gemessenen Werte. Gynäkologische und  internistische Endokrinologen sowie Laborärzte erarbeiten für Sie eine Interpretation der Werte, finden eine Diagnose bzw. die Differentialdiagnosen und geben Ihnen konkrete Vorschläge für die weiteren diagnostischen und therapeutischen Schritte.

Wir können das leisten, da wir klinisch tätig sind – wie Sie. Und das an 35 Standorten mit über 150 Ärztinnen und Ärzten.

Die Kolleginnen und Kollegen im Netzwerk stimmen sich regelmäßig untereinander ab, um mit möglichst wenig Werten eine Antwort auf dem Boden der evidenz-basierten Medizin und der klinischen Erfahrung zu geben.

Durch tagtägliche kollegiale Gespräche innerhalb des Teams – persönlich, am Telefon oder per E-Mail – gewährleisten wir, dass auch schwierige Fragen optimal beantwortet werden. Um alle informiert zu halten, diskutieren wir Fälle wöchentlich im Team und führen regelmäßige Workshops intern mit „Ringversuchen“ durch: Dieselbe Laboranforderung wird von allen befundet – Unterschiede werden herausgearbeitet, sodass am Ende die einheitliche Befundaussage steht, die Ihnen bei der Beratung und Betreuung der Patienten hilft und das Vertrauen der Pateinten sichert.