E-Mobilität bei amedes nimmt Fahrt auf // amedes - Medizinisch-Diagnostische Dienstleistungen

Seiten

Veranstaltungen

Aktuelles

News Detail

E-Mobilität bei amedes nimmt Fahrt auf

Datum: 10.12.2020

Im Rahmen eines umfangreichen Flottenprojekts arbeitet amedes am Aufbau einer bundesweiten Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Den Start machte das Labor wagnerstibbe in Göttingen mit zunächst sechs Ladepunkten. Bereits im Juni fiel in der angeschlossenen Robert-Bosch-Breite der Startschuss zur Errichtung der Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Seit dem Herbst gibt es dort nun auch die passenden Fahrzeuge dazu: In einem Pilotprojekt setzt der Fahrdienst zunächst sechs Opel E-Corsa zur Probenabholung und Materiallieferung in der Region Göttingen ein. Im Dezember wird das Projekt nun auf unser Hannoveraner Labor wagnerstibbe ausgeweitet: Hier wurden in der vergangenen Woche entsprechende Ladesäulen errichtet, die E-Fahrzeuge werden in dieser Woche erwartet. Für 2021 ist die Implementierung an diversen weiteren Standorten geplant.Zusätzlich zu den Ladesäulen werden auch Ladepunkte für E-Bikes und E-Roller geschaffen. Aus allen Säulen kommt 100%iger Ökostrom.