Seiten

Veranstaltungen

Aktuelles

Patienten aktiv führen – so gelingt es!

Webinar Für Ärzte
Für Praxisteam

Wissenschaftliche Leitung:Dietmar Karweina

Ansprechpartner:Johanna Möller

Wir laden Sie herzlich zum Webinar „Patienten aktiv führen – so gelingt es!“ ein.

Die Herausforderungen im Praxisalltag bestehen darin, Patienten professionell und zeitsparend zu führen, sowie schwierige Situationen mit Souveränität und Wertschätzung zu deeskalieren. Darüber hinaus führen Wartezeiten, Termindiskussionen und Patientenbeschwerden wegen mangelnder telefonischer Erreichbarkeit zu Dauerstress und Überlastung des Praxisteams. In diesem Online-Workshop erhalten Sie anhand von konkreten Beispielen viele bewährte Tipps, um Ihren Praxisalltag leichter zu meistern.

Themen:

  • Zeitfresser erkennen und vermeiden bedeutet Freiräume schaffen
  • Eindeutig definierte Terminkategorien reduzieren Stress bei der Terminvergabe
  • Überzeugende Patienteninformationen, damit Patienten sich nach Ihnen richten
  • Souveräne Gesprächsführung an der Anmeldung, am Telefon und im Sprechzimmer
  • Wirksame Formulierungen – so wird Gesagtes besser akzeptiert!
  • Sich vor verbalen Angriffen wirksam schützen
  • Stresssituationen mit souveräner Gesprächsführung entspannen
  • Aus sinnlosen Diskussionen aussteigen
  • Selbstbewusst „Nein“ sagen
  • Starke Sätze bei Vorwürfen und ungerechtfertigter Kritik
  • Professionelles Beschwerdemanagement

Zielgruppe: MFA – auch ganze Praxisteams inkl. Ärztinnen und Ärzte

Technische Voraussetzungen

  • Computer mit aktuellem Browser und Internetverbindung
  • Lautsprecher oder Telefoneinwahl (Headset empfohlen)

Die Teilnahme über Mobilgeräte ist in den meisten Fällen möglich.
Bitte informieren Sie sich ggf. online, ob Ihr Gerätetyp unterstützt wird.


Kontakt

amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH
veranstaltungen(at)amedes-group.com
Telefon 040.33 44 11–9966
Telefax 0800.83 43 240 (kostenfrei)


Download: Datei herunterladen
  • Termine
    Veranstaltungsort
    Preis
     
  • 11.05.2022
    14:30-18:00 Uhr
    WEBINAR
    30,00 € (inkl. UmSt.) pro Person