Seiten

Veranstaltungen

Aktuelles

©REDPIXEL/stock.adobe.com

An über 90 Labor- und Praxisstandorten bietet die amedes-Gruppe in Deutschland, Belgien, Österreich und Dubai interdisziplinäre medizinisch-diagnostische Dienstleistungen für Patienten, niedergelassene Ärzte und Kliniken an.Mehr als 4.000 Mitarbeiter sind für unser Unternehmen tätig. In unseren Spezialsprechstunden werden jährlich über 450.000 Patienten von unseren Experten behandelt.

Sie lieben den Norden, wollen in der Diagnosefindung unterstützen und übernehmen gerne Verantwortung? Dann tauchen Sie ein in die Welt des aescuLabors, eines der größten interdisziplinären Speziallabore Norddeutschlands. Es umfasst alle Bereiche der modernen Laboratoriumsmedizin einschließlich hochdifferenzierter Spezialanalytik. Sämtliche Laboratoriumsleistungen von A wie Allergiediagnostik bis Z wie Zytogenetik kommen hier aus einer Hand.

 Zur Verstärkung unseres engagierten Teams im aescuLabor Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Facharzt oder Weiterbildungsassistenten (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin oder Facharzt (m/w/d) Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Befunderstellung, -interpretation und -freigabe
  • medizinische Betreuung in allen Bereichen der Laboratoriumsmedizin
  • Beratung der Einsendenden über neue Entwicklungen, analytische Probleme und Verfahrensänderungen
  • Zusammenarbeit und Austausch mit motivierten und fachlich hoch qualifizierten Teams
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung der medizinischen Diagnostik sowie die Sicherstellung der Qualität
  • Sicherstellung eines optimalen Ressourceneinsatzes sowie Mitwirkung bei der Planung und Gestaltung der betriebswirtschaftlichen Unternehmensziele
  • Mitwirkung bei in- und externen Fachschulungen sowie Fortbildungsveranstaltungen

Fähigkeiten, mit denen Sie uns überzeugen:

  • erfolgreich abgeschlossene Facharzt-Weiterbildung als Facharzt/-ärztin für Labormedizin oder für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie 
  • für die Weiterbildung im Fachbereich Laboratoriumsmedizin das abgeschlossene klinische Jahr (z.B. 1 Jahr Innere Medizin oder andere anrechenbare klinische Weiterbildungszeiten)
  • Erfahrung in einem Labor oder Laborverbund von Vorteil
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Naturwissenschaftlern und verschiedenen Teams an unterschiedlichen Standorten
  • Kommunikationsstärke, Dienstleistungsorientierung, Eigeninitiative sowie eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Interesse an der Weiterentwicklung eines leistungsfähigen Routinelabors

Worauf Sie sich freuen können:

  • ein spannendes und vielseitiges Aufgabenspektrum in einem engagierten Team
  • selbstständiges und unabhängiges Arbeiten in einem modern ausgestatteten Labor mit einem sehr umfangreichen Analysenspektrum
  • Möglichkeit, mit eigenen Ideen die Zukunft des Labors mitzugestalten
  • eine intensive und strukturierte Einarbeitung
  • ein attraktives, leistungsgerechtes Gehalt
  • einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Strukturen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen